Was ist die Ketogene Ernährung? – Grundwissen Ketogene Ernährung

Was ist die Ketogene Ernährung? Die Ketogene Ernährung ist eine fettreiche, kohlenhydratearme und proteinmoderate Ernährungsform. Körperlich ähnelt sie dem Fastenzustand, ohne jedoch ein Hungergefühl oder Schlappheit hervorzurufen. In diesem Zustand nutzt der Körper vorrangig Fette als Energielieferant. Sie wurde zu erst bei Epilepsie Patienten eingesetzt. Heute gilt die Ketogene Ernährung als wichtiger Therapiebegleiter bei Krebs,…

Woher kommt die Ketogene Ernährung? – Grundwissen Ketogene Ernährung

Woher kommt die Ketogene Ernährung? Die Geschichte der klinischen Erforschung der Ketogene Ernährung beginnt bereits in der Antike. Hippokrates erkannte Hinweise das der Entzug von Kohlehydraten einen positiven Einfluss auf Gehirnerkrankungen wie Epilepsien hat. Das Gehirn braucht als Energielieferant Glukose, das er aus Kohlehydraten gewinnt, und Ketone, die aus dem Fettstoffwechsel gebildet werden. Vermehrt entstehen…