Low Carb Pizzaboden – Keto Vegan

Low Carb Pizzaboden – Keto Vegan

Du brauchst Pizza aber keine Kohlenhydrate? Hier ein super Rezept für einen klasse Low Carb Pizzaboden – Keto Vegan. Der Boden eignet sich auch für herzhafte Zwiebelkuchen, Brotersatz und zum Dippen in leckeren Soßen. Ein wahres Multitalent und das bei gefühlt ZeroCarbs.

0,5g KH I 21g E I 33g F für 2 Portionen
0,5% KH I 22% E I 77,5%F

Zutaten für zwei Portionen

50g Leinsamen
20ml Kokosöl
2 TL Chiasamen
3 TL Kokosmehl kohlehydrat reduziert
2 TL Fiber Husk
1TL Italienische Kräuter
100ml Wasser
Priese Salz

Los geht’s

Die Chiasamen in einer Kaffeemühle zu Mehlverarbeiten. Danach mixe ich erst alle trockenen Zutaten bevor ich das Wasser und Kokosöl hinzugebe.  Dann knete ich die Zutaten solange bis ein schöner Teig entstanden ist. Diesen forme ich zu einem kleinen Ball, stecke ihn in einen Gefrierbeutel und lasse ihn 20 Minuten im Kühlschrank ruhen. Nach der Ruhephase rolle ich den Teig direkt in der Tüte aus. So bekomme ich einen gleichmäßigen und perfekt eckigen Boden. Zudem bleibt das Nudelholz sauber, was mir Aufräumarbeit erspart. 😀 Jetzt kommt der Teig für 10 Minuten bei 200°C Ober-/ Unterhitze in den Backofen. Danach kann man ihn ganz normal wie eine Pizza belegen und für 5-8 Minuten weiter backen.

Keto Wissen

Die Chiasamen sorgen in diesem Rezept für etwas mehr Bindung. Das Kokosmehl verbessert nicht nur die Macrowerte sondern sorgt zusammen mit dem Fiber Husk für eine leichtere Kosistentz, damit auch die typischen Unebenheiten einer Steinofenpizza hervorkommen.

#‎FitMitMartin‬ ‪#‎SoSchmecktLowCarb‬ ‪#‎KetoDiet‬ ‪#‎GetYouSomeOfThat‬

Ketose, Diät und Gesundheit, diese drei Wörter höre ich sehr oft, wenn mich Menschen über meine Ernährung fragen. In meinem Leitartikel möchte ich dir einen Überblick geben, was es mit der Ketose auf sich hat. Klicke einfach im Menü auf „Ketose, Diät und Gesundheit – So schaffst Du es auch!“. Wenn du noch mehr wissen magst, lade ich dich ein auf meiner Seite einfach etwas zu stöbern. Dort findest du noch mehr Wissen über das Thema Ketose, Ernährung und Diät. Neben Lebensmittelvorstellungen gibt es viele tolle Rezepte, welche du ausprobieren könntest. Wenn du einen Wunsch oder Fragen, Anregungen oder einfach mal Hallo sagen willst, kannst du mir gerne einen Kommentar schreiben. Ich würde mich sehr freuen.
Bis bald!
Dein, Martin

Affiliate-Links. Links von Dritten sind oft affiliatebasiert. Das bedeutet, dass ich einen kleinen Prozentsatz des Verkaufspreises ( ohne zusätzliche Kosten für dich ) erhalte. Falls du das eine oder andere Produkt nicht bei dir findest, kannst du auf die mit einem Unterstrich markierten Links klicken. Ich verwende diese Lebensmittel und Küchenhelfer und kann sie mit gutem Gewissen empfehlen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

 

 

 

Related posts:

Teilen, Tweeten, Versenden, Drucken...
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.