Was ist die Ketogene Ernährung? – Grundwissen Ketogene Ernährung

on

Was ist die Ketogene Ernährung?

Die Ketogene Ernährung ist eine fettreiche, kohlenhydratearme und proteinmoderate Ernährungsform. Körperlich ähnelt sie dem Fastenzustand, ohne jedoch ein Hungergefühl oder Schlappheit hervorzurufen. In diesem Zustand nutzt der Körper vorrangig Fette als Energielieferant. Sie wurde zu erst bei Epilepsie Patienten eingesetzt. Heute gilt die Ketogene Ernährung als wichtiger Therapiebegleiter bei Krebs, Alzheimer, Diabetes, Multipler Sklerose, Schlaganfall, Parkinson, Depression, Übergewicht und Epilepsie bei Kindern. Auch bei gesunden Menschen gewinnt diese Ernährungsweise immer mehr an Popularität, da sich einerseits das Körpergewicht gut regulieren lässt (abnehmen und zunehmen), anderseits steigt das Körper- und Lebensgefühl. Ich kenne diese Ernährungsweise aus dem Sport. Viele Leistungssportler im Kraft- und Ausdauerbereich ernähren sich zeitweise oder sogar ein leben lang nach der Ketogenen Ernährung. Vor allem zur Wettkampfvorbereitung ist sie weit verbreitet. So kann in kurzer Zeit das Wettkampfgewicht erreicht werden, oder die Ausdauer für den Wettkampf gesteigert werden.


Ich brauche deine Hilfe! Dieser Artikel lebt! ? Ich bin zur Zeit viel unterwegs und schreibe die Artikel dieses Blogs gewissermassen live vor deinen Augen. Immer wenn ich etwas Zeit habe, kommen wieder ein paar Zeilen hinzu. Du kannst mitbestimmen um Welche Themen es noch in weiteren Artikel gehen darf. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, dann schreibe einfach einen Kommentar unter den Artikel. Ich füge dann deine Anregungen in diesem oder neuen Artikeln ein. Ich danke dir jetzt schon für deine Hilfe und Support!

Dank & Gruß, Martin

Falls du mehr über mich erfahren und aktuelle News nicht verpassen möchtest, dann schau auf  Instagram.com/ketocoachmartin vorbei. Ich würde mich freuen. 😀


Studien & Quellenverzeichnis

Spitzbart, Dr. Med. Michael, dr.spitzbart.com/die_ketogene_diät, abgerufen am 02.03.2017

Volek, J. S.; Phinny, S. D.; 2012. The Art and Science of Low Carbohydrate Performance

 

Related posts:

Teilen, Tweeten, Versenden, Drucken...
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.